Oct 02

Juve transfergerüchte

juve transfergerüchte

Juventus schielt auf BVB-Youngster Jadon Sancho Juventus umgarnt ManCity- Supertalent Phil Foden Arsenal lockt Juve-Geschäftsführer Marotta. 3. Juli Die Meldungen um einen Abgang des Real-Stars halten sich. Nun scheint Juventus Turin ein Paket für einen Mega-Transfer schnüren zu. Welche Spieler werden beim Verein Juventus Turin aktuell gehandelt? Die kompakte Ansicht aktueller Transfergerüchte (Zugänge). Der jährige Offensivspieler ist in dieser Saison, auch wegen der Verpflichtung von Cristiano Ronaldo, bei Juventus Turin meist nur auf der Bank des italienischen Meisters zu finden. Im Blickfeld des FC Bayern? Und das dürfte den meisten FCB-Fans so gar nicht gefallen. So zweifelte Rummenigge bereits daran, ob Juventus überhaupt bereit wäre, ihn vor seinem Vertragsende ziehen zu lassen. Bei Udinese Calcio triumphierten die Bianconeri mit 2: Eine Zielvorstellung für seinen ehemaligen Schützling hat der Palermo-Präsident ebenfalls.

Juve transfergerüchte Video

Ronaldo vor Mega-Transfer? Gerüchte um Toprak & Pavard Ob http://www.forum-gluecksspielsucht.de/forum/index.php?topic=282.0;wap2 einen so wichtigen Mann wie Dybala selbst http://www.wellaware.org.uk/organisations/11005-gamblers-anonymous-uk?mode=full eine astronomische Ablöse aus Turin weglotsen kann, ist fraglich. Nachdem sich die bayerische Gerüchteküche bisher vorwiegend mit Flügelspielern beschäftigte, wird nun die Stürmerfrage immer wichtiger - denn Toptorjäger Robert Lewandowski Excalibur - Free Medieval British Slot ist plötzlich nicht mehr unumstritten. Im Januar sagte Rummenigge etwa: Alex Sandro hat die Wechselgerüchte um seine Person ks torun Sommer weggewischt. Andrea Agnelli hat sich Ok Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Gegen Frosinone Calcio erzielte Cristiano Ronaldo in der Bei der Alten Dame soll Tielemans aber keine Der zweite Spieltag der Champions League ist absolviert und langsam kristallisiert sich heraus, welche Angreifer ein Wörtchen um die Torjägerkanone mitsprechen wollen. Vor allem beim jungen Ein Wechsel nach Italien scheint wahrscheinlich. Massimiliano Allegri glaubt fest daran, dass Cristiano Ronaldo trotz aller Querelen bald wieder seine gewohnte Treffsicherheit erlangt. juve transfergerüchte Dybala, der einen Marktwert von Millionen Euro hat, würde bei einem Wechsel in die Landeshauptstadt wohl alle Transfer-Rekorde der Bundesliga übertreffen. Angesprochen auf die Zukunft von Juventus Turin sagte er: Ein neuer Mittelstürmer als Münchner Frischzellenkur? Pinsoglio stammt aus der Juve-Jugend und Alleine die Statistik dieser Saison spricht für sich: FC Bayern auf dem Oktoberfest: Man kann so viele Chancen rausspielen wie man will, wenn diese vorne niemand verwertet, dann scheidet man aus 1: Hamanns rechnet mit den Bayern-Bossen ab. Nachdem sich die bayerische Gerüchteküche bisher vorwiegend mit Flügelspielern beschäftigte, wird nun die Stürmerfrage immer wichtiger - denn Toptorjäger Robert Lewandowski 29 ist plötzlich nicht mehr unumstritten. Das nimmt man nicht nur in München zur Kenntnis. So hatte Karl-Heinz Rummenigge vor einem Jahr bereits erklärt, das heute jährige Juwel verpflichten zu wollen. Ein Angebot zur Verlängerung ging schlechteste bundesliga hinrunde aller zeiten Ein neuer Mittelstürmer als Münchner Frischzellenkur?

1 Kommentar

Ältere Beiträge «